Veranstaltungen

Die nächste Veranstaltung des Freundeskreises Burg & Stadt Münzenberg


775 Jahre Stadt Münzenberg  “Heimat im Schatten der Burg“ –
ein Rückblick in Wort und Bild von Petra und Uwe Müller
Eintritt: frei (begrenzte Plätze)
 
Der Freundeskreis Burg und Stadt Münzenberg beginnt das Jubiläumsjahr am Freitag, dem 7. Febraur 2020, mit einem Vortragsabend im Kulturhaus Alte Synagoge, der von Petra und Uwe Müller gestaltet wird. Die Beiden werden in kurzweilger Form anhand zahlreicher Dokumente, Zeichnungen, Gemälde, Fotos u.v.m. die Geschichte des Städtchens von der ersten Besiedlung bis in die Moderne Revue passieren lassen. Einlass ist um 19.00 Uhr, die eigentliche Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr. Um besser planen zu können, hat der Verein Eintrittskarten erstellt, die kostenlos beim Steueramt der Stadt Münzenberg (Telefon: 06033-960315 oder 16) oder im Atelier am Markt in Münzenberg ab Dienstag (21.01.2020) erworben werden können. Der Vorstand freut sich auf zahlreiche Besucher.

Kommentare sind geschlossen.