Aktuelles

Herzlich Willkommen 2021!

Der Vorstand des Freundeskreis Burg und Stadt Münzenberg e.V. wünscht allen Mitgliedern (w/m/d), Freundinnen und Freunden als auch allen Gönnern und Unterstützern (w/m/d) ein wundervolles neues Jahr 2021!

Wir wünschen Ihnen dass all das, was Sie sich für 2021 vorgenommen haben in Erfüllung geht und hoffen darauf, dass wir möglichst viele von Ihnen im Laufe des neuen Jahres persönlich treffen werden!

Bitte bleiben Sie uns wohl gesonnen und gesund!

Datumskorrektur der JHV 2021

Beim Versenden der Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021 im Zusammenhang mit den diesjährigen Weihnachtsbriefen an unsere Mitglieder ist uns ein Fehler beim Datum unterlaufen.

Die Jahreshauptversammlung 2021 ist für Freitag, 26. März 2021 im Kulturhaus in Münzenberg-Trais geplant.

Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen!

Weihnachten 2020

Weihnachtsbrief 2020

Liebe Mitglieder, Freunde, Freundinnen und Förderer des Freundeskreises Burg und Stadt Münzenberg,

wieder geht ein Jahr zu Ende, das sich wie kein anderes in unser Gedächtnis einbrennen wird. Mit großen Sorgen schauen zahlreiche Menschen in die Zukunft, da sie nicht wissen, wie es weitergehen soll: Ähnlich wie in dem auf der Karte abgedruckten Gedicht von Gottfried Keller fühlen sie wie die Nixe eine Verlorenheit und gleichzeitig auch eine Abgetrenntheit, die mit einer Sehnsucht einhergeht.

Diese Sehnsucht nach Normalität erfüllt auch die Verantwortlichen des Freundeskreises, die mit hohem Einsatz für das Jahr 2020 ein Festjahr anlässlich des Jubiläums 775 Jahre Stadt Münzenberg geplant hatten, das aber leider so nicht umgesetzt werden konnte. Die damit verbundenen Verhandlungen und Absagen haben uns als ehrenamtlich Tätige an unsere Grenzen gebracht. Aber das sind Dinge, die zu beheben sind und die nicht annähernd mit dem großen Leid in Verbindung gesetzt werden dürfen, dass die Pandemie für viele bedeutet hat und noch bedeutet.                    

Wir als Vorstand haben in den vergangenen Wochen den Umzug aus unseren alten Lagern in eine Halle der ehemaligen Käserei Weiß vorbereitet und zum großen Teil auch schon durchgeführt. Allen, die sich hierbei eingesetzt haben, sprechen wir unseren herzlichsten Dank aus. Auch die Planungen für die Jahre 2021 und 2022 laufen auf Hochtouren. Wir alle sehnen uns nach unseren traditionellen Theaterveranstaltungen auf Burg Münzenberg, die wir leider auch im nächsten Jahr nicht werden durchführen können. Wir hoffen auf das Jahr 2022! Hier denken wir an eine Neuauflage des Stücks „Don Camillo und Peppone“, dass wir dann nach 20 Jahren mit all dem Spaß und der Freude, wie wir sie damals erleben durften, in unserer schönen Burgruine aufführen möchten.

Da wir noch nicht wissen, wie wir im Jahre 2021 handeln können, legen wir den Schwerpunkt unserer Aktivitäten auf die Zeit ab Juli 2021. Hierbei denken wir zunächst an unsere Jüngsten, die seit geraumer Zeit keinerlei Kulturveranstaltungen besuchen konnten.  Für unsere Kindergarten- und unsere Schulkinder haben wir acht Veranstaltungen vorgesehen, die im Juli mit Mozarts „Papageno und die Zauberflöte“ mit der Tourneeoper Mannheim beginnen sollen. Das Zauberduo „Camouflage“ und das Theaterduo „die stromer“ werden den Reigen ergänzen. Auch historische Stadtführungen und andere Veranstaltungen stehen bei unseren Überlegungen ganz vorne, doch einen genauen Termin hierfür können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht nennen.  

Im Namen des Vorstands wünschen wir Ihnen/euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein frohes neues Jahr, hoffentlich mit zahlreichen Treffen, guten Gesprächen, Lachen, Freude und einem guten Miteinander und das alles bei bester Gesundheit.

        

2 Kommentare

  1. Michael Revis

    Hallo,

    Wird die Burg nach der Lockerungen der Einschränkungen wieder zu besuchen offen? Haben sie schon eine Idee ab wann es wieder möglich wäre, dort zu besuchen?

    Vielen Dank im Voraus

    Mike Revis

    • Sehr geehrter Herr Revis –

      bitte entschuldigen Sie zunächst die verspätete Antwort! Gem. meinem Kenntnisstand sollte die Burg wieder geöffnet sein.
      Um sicher zu gehen sollten Sie jedoch im Vorfeld kurz durchrufen und nach den aktuellen Öffnungszeiten und Regeln für
      einen Besuch nachfragen. Beispielsweise ist es aktuel nicht gestattet, ein Picknick auf dem Burggelände abzuhalten.
      Für Rückfragen und Informationen besuchen Sie bitte die Website der “Schlösser und Gärten Hessen” unter der Internetadresse
      https://www.schloesser-hessen.de/startseite.html oder Sie rufen unter Tel.: 06004-2928 kurz an.

      Wir wünschen Ihnen alles Gute – Bleiben Sie gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.